English en
  • Deutsch de
  • English en
English en
  • Deutsch de
  • English en
Cart 0

Lotti und Ihr Knirps sind als "Hugo-Konzept" in Wahlheim bekannt

1. Welche meiner Nase passte zu Deinem Clown, oder warum hast Du dieses Model gewählt?

Ich habe den „Knirps“ gewählt, weil sie so klein und frech in Lotti´s Gesicht passt und wunderbar Lotti´s Wesen unterstreicht.

"Sowohl Technik als auch Ästhetik sind für mich bei deinen Nasen perfekt. Ich bin ursprünglich Handwerkerin und freue mich immer an guter Arbeit." sagt Tanja Landes über unsere handgefertigten Nasen.

 

2. Was macht Dein Clown und in welchem Umfeld kommt er zum Einsatz

Ich bin in der Kinderklinik, in Seniorenheimen, auf der Onkologie- und Palliativstation im Erwachsenenbereich sowie als Geleitclown auf Beerdigungen unterwegs.

3. Welches Erlebnis, welche Begegnung ist Dir ganz besonders in Erinnerung geblieben

Ich wurde im Seniorenheim von einem dementen Bewohner als ein im Krieg vermisstes Kind wahrgenommen. Er hat mich freudevoll und erleichtert umarmt. Es war ein Wiedersehensfest das sich während dieser Begegnung entwickelte. Ich konnte sehr gut in meiner Clownsfigur seine Freude teilen. Danach berichteten die Pflegekräfte, dass der Bewohner sehr viel ruhiger und ausgeglichener wurde und wenige Wochen später friedvoll verstarb.

Auch berührt mich immer wieder, dass von PatientInnen und BewohnerInnen sowie deren Angehörigen gewünscht wird, dass ich auf deren Trauerfeier als Lotti präsent bin.

https://www.facebook.com/hugokonzept

 

 


Older Post Newer Post


Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published